Aktionen, Allgemein, start

Calotrade. Kalorien für das Volk.

„Ich habe schon 1000 Kalorien getauscht! Es ist so leicht!“ Andreas ist Calotrader der ersten Stunde. Er kann gar nicht glauben, wie einfach es ist, seine Kalorien loszuwerden. Und das stimmt. Es ist unglaublich, was Calotrade da bietet: Einfach und schnell seine Kalorien an andere Calotrader abgeben und für einen gewissen Gegeneinsatz (zum Beispiel Abwaschen) sein „Kalorien-Gewissen“ beruhigen.

Wenn man den Machern von Calotrade glauben darf, dann werden jeden Tag mehr Kalorien getauscht. „Wir glauben, dass Calotrade bald reif ist für den Exit“, so ein Calotrade-Sprecher.

Wir werden das genau beobachten und berichten bald wieder von Calotrade. Wer es bis dahin selbst einmal ausprobieren möchte, kann dies hier tun: www.calotrade.de